Tag der offenen Baustelle

15. Juni 2024, 10 bis 14 Uhr

Anmeldung erforderlich

41 Eigentums­wohnungen

mit 2½- bis 5½-Zimmer

Scrolle im Bild nach rechts, um die ganze Ortschaft zu sehen.

Klicken Sie auf das Pluszeichen im Bild, um mehr über den Ort zu erfahren.

Wohnungen

in optimaler Balance

Das Neubauprojekt Rheincity bietet nicht nur eine erstklassige Lage im Zentrum von Buchs SG, sondern zeichnet sich auch mit moderner und einladender Architektur aus. Insgesamt umfasst das Projekt sieben Wohngebäude, mit 78 Eigentumswohnungen und etwa 143 Mietwohnungen, die zusätzlich kleinere Gewerbeflächen beinhalten. Die seitlich angrenzende Lage am Giessenbach und die im Innenhof der Überbauung entstehende Parkanlage tragen dazu bei, die aktuelle Umgebung auf natürliche Weise aufzuwerten und den zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern eine erholsame und idyllische Atmosphäre mit viel Grün zu bieten.

Seniorinnen/Senioren, Familien und Berufspendler finden in Rheincity ihr neues Zuhause. Die Eigentumswohnungen verteilen sich auf vier Gebäude auf. Die beiden Häuser C1 und C2, mit vier und fünf Etagen, werden in einer ersten Etappe realisiert und zum Kauf angeboten. Der Wohnungsmix ist vielseitig und bietet mit 2½- bis zu 5½-Zimmern alle Wohnungsgrössen. Die Wohnungen werden im attraktiven Baurecht verkauft. Weiter Informationen zu diesem Thema finden Sie auf hier.

Die Gartenwohnungen begeistern mit einem eigenen Sitzplatz und grosszügigen Rasenflächen. Die Attikawohnungen erfreuen mit einer geräumigen Terrasse, die eine attraktive Sicht über die Stadt Buchs und auf das atemberaubende Bergpanorama ermöglicht und einen Blick in die Ferne erlaubt.

Jede Wohnung verfügt sowohl über eine Süd- als auch eine Westausrichtung für eine ideale Belichtung und einen oder zwei gedeckte Balkone. Im Haus C1 stehen sechs 3½- und acht 4½-Zimmer-Wohnungen zum Verkauf, im Haus C2 sind es drei 2½-, zehn 3½-, elf 4½- und drei 5½-Zimmer-Wohnungen. Das Wohnkonzept ist sowohl drinnen als auch draussen praktisch und durchdacht. Stadtflair und Naturerlebnis in optimaler Balance!

Baurecht

Der Käufer erwirbt die Wohnung und den Tiefgaragenplatz, mitsamt dem zugehörigen Kellerraum im Baurecht.

Vorteile

Die Grundstückpreise liegen derzeit auf einem sehr hohen Niveau. Dank einem Baurecht muss der Käufer den hohen Grundstückpreis (resp. -anteil) nicht erwerben und profitiert somit von einem tieferen Kaufpreis.

Baurecht kurz erklärt

Das Baurecht beinhaltet das Recht, eine Baute auf fremdem Boden zu errichten und fortbestehen zu lassen. Der Grundstückeigentümer ist Baurechtsgeber. Der Käufer verzinst seinen Anteil (Wertquote) am Baurecht.

Das sind die Parteien

Baurechtsgeber: Eigentümer des Bodens sind die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB)
Baurechtsnehmer: Eigentümer der Baute (Käufer)

Das sind die Laufzeiten von Baurechtsverträgen

Die Laufzeiten von Baurechtsverträgen bewegen sich zwischen 30 und 90 Jahren. Lange Laufzeiten sind ein Vorteil für den Baurechtsnehmer. Im Baurechtsvertrag «Rheincity» sind kundenfreundliche 90 Jahre definiert.

Ablauf des Baurechtsvertrages

Baurechtsverträge werden üblicherweise bei Ablauf verlängert. Sollte dies nicht zutreffen, wird ein vordefinierter Prozentsatz des Marktwerts der Gebäude und Anlagen an den Eigentümer entrichtet. In der Regel beträgt dieser Prozentsatz 80%. Beim Projekt «Rheincity» ist ein vorteilhafter Prozentsatz von 90% festgelegt.

Fazit

Angesichts der derzeitig hohen Grundstückpreise bietet das Baurecht eine interessante Option, Wohneigentum zu attraktiven Konditionen zu erwerben und langfristige finanziellen Vorteile zu sichern.

 

Gerne berät Sie das AZ Immobilien-Team bei einem persönlichen Gespräch.

 

home

Fakten

Rheincity Buchs SG

Wohnungsmix

Alle Wohnungsgrössen von 2½- bis 5½-Zimmer-Wohnungen.

Offen konzipierte Wohnungen

Einladende und moderne Raumaufteilung mit kurzen Wegen und attraktiv möblierbaren Grundrissen.

Attraktive Ausbaubudgets

Individuelle Auswahl der Küche, Sanitärapparate sowie Boden- und Wandbeläge.

Kochinseln

Die Küchen können nach eigenem Wunsch mit unserem Küchenbauer geplant werden.

Zeitgemässe Architektur

Symbiose aus Komfort, Design und Lifestyle.

Gemütliche Aussenräume

Grosszügige Balkon-, Terrassen- und Aussenflächen.

Sonnige Top-Wohnlage

Beste Besonnung, ruhige Lage am Giessenbach.

Free Cooling

Angenehmes Raumklima selbst im Sommer. Mit der passiven Kühlung können die Bodentemperaturen um einige Grad gesenkt werden.

Keller

Jeder Wohnung ist ein geräumiger Kellerraum zugeteilt.

PV-Anlage zur Stromversorgung

Nachhaltige Energieversorgung.

E-Mobilität mit Lastenmanagement

Einfaches Nachrüsten von Ladestationen garantiert effizientes Laden von Elektrofahrzeugen.

Parkierung

Im Untergeschoss der Mehrfamilienhäuser stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung und Sie gelangen von der Tiefgarage bequem mit einem Aufzug direkt in alle Etagen.

Stadt mit Charakter

Die Stadt Buchs überzeugt mit umfangreicher Infrastruktur. Rheincity ist zentral gelegen und verfügt über grosszügige Spiel- und Erholungsflächen direkt vor der Haustüre.

Verkehrsanbindung

Sehr gut ausgebauter ÖV und Individualverkehr mit Top-Erschliessung, S-Bahnanschluss und Autobahnanschluss.

Bildung

Alle Schulstufen, vom Kindergarten bis zur Oberstufe, als auch internationale Schulen, befinden sich in der Stadt. Die renommierte Universität Liechtenstein befindet sich in der nahegelegenen Stadt Vaduz.

 

Überzeugende Fakten, modernes und attrak­tives Wohngefühl nahe von Einkaufs­möglichkeiten, Bahnhof und Natur – das alles bietet «Rheincity» in Buchs SG.